Kölling Architekten BDA – Office
Das Büro Kölling Architekten besteht seit 40 Jahren und plant Bauvorhaben in ganz Deutschland.
Seit Januar 2003 leitet Bernd Kölling das Büro gemeinsam mit seinem Sohn Moritz Kölling. Die Partnerschaft zeichnet sich aus durch bestehenden Erfahrungsschatz und neue architektonische Impulse.
1970 wählte Bernd Kölling den Grundriss des Palastes von
Knossos als Logo für sein Architekturbüro aus als Leitbild für
die meisterhafte Koordination und Integration von räumlich-funktionalem Design und technischer Planung.
kölling architekten_team Bernd Kölling, Dipl.Ing. Architekt
aufgewachsen in Frankfurt am Main
1968: Diplom an der TH Darmstadt
1970: Gründung des Büros Kölling Architekten
2003: Partnerschaft mit Moritz Kölling, Kölling Architekten GBR
bernd kölling   Moritz Kölling, Dipl.Ing. Architekt
1970: geboren in Frankfurt am Main
2001: Diplom an der TU Darmstadt
2001: Mitarbeit bei Kölling Architekten, Bad Vilbel
2003: Partnerschaft mit Bernd Kölling, Kölling Architekten GBR
2010: nachweisberechtigt für Wärmeschutz
2012: Berufung in den Bund Deutscher Architekten BDA
2014: Mitglied im Vorstand der BDA Gruppe Frankfurt
2016: Mitglied im Städtebaubeirat der Stadt Frankfurt a. M.
Auszeichnungen:
Mollerpreis 1999, Darmstadt | Menglerpreis 2001, Darmstadt
moritz kölling   Sabine Kölling, Dipl.Ing. Architektin
1972: geboren in Hamburg
1995: DAAD Auslandsstipendium
1996: Studium Architectural Association London
1998: Mitarbeit bei Königs Architekten, Köln
2000: Diplom an der TU Darmstadt
2000: freie Mitarbeit bei Drexler Guinand Jauslin Architekten, Ffm
2001: Mitarbeit bei Sauerbruch Hutton Architekten, Berlin
2003: Mitarbeit bei Kölling Architekten GbR
2012: Berufung in den Bund Deutscher Architekten BDA
sabine kölling   Mitarbeiter/innen seit 2003
Oliver Bertsch, Biana Besjajko, Sabine Bruckmann,
Nadja Brunner, Ursula Delveaux, Jochen Dressler, Gülcan Dursun, Hodjat Dusty, Martin Fricke, Jochen Götz, Kerstin Gumpricht,
Frank Hillesheim, Heike Isensee, Dominik Kohler, Sabine Kölling,
Herbert Lang, Janina Lev, Andrea Lutz, Tudor Maldarescu,
Benka Matic, Shima Moradi, Anne Miller, Christian Musanke,
Andrea Paul, Franciscus Xaverius Priadji, Bettina Rohe,
Holger Rohs, Tania Santos, Alexander Schäfer, Frank Schilbach,
Stan Schlegel, Christoph Stabel, Johannes von Alten, Claudia Zimmermann