Fassadenabwicklung
Fassadenstudien
Bad Vilbel, 2004
Jugendzentrum Dortelweil-West

Neubau eines Jugendzentrum mit Veranstaltungssaal.
Das neue Jugendhaus mit Übungs-, Werk- und
Kreativräumen, ist für das Neubaugebiet Dortelweil-West
auf dem Grundstück vor der Regenbogenschule geplant.
Das Gebäude entwickelt sich aus dem vorhandenen
Hanggelände und beinhaltet in der niedrigen Bauhöhe
ein vielfältiges Raumprogramm.
Unter dem geschwungenen Grasdach, das sich von der Terrasse aus erhebt, befindet sich der 2-geschossiger Veranstaltungssaal, die Eingangsebene mit ozialräumen und die Jugendküche, sowie ein Fotolabor und zwei
Multimedia-Seminarräume. Probe- und Werkstatträume sind unter der Foyerebene "in der Erde" angeordnet, damit diese auch während des Schulbetriebs genutzt werden können.
Der natürlich Look der Fassade wird durch Platten unterschiedlicher Holzdekore erzielt.
Bauherr: Magistrat der Stadt Bad Vilbel
Leistungen: LPH 1 - 5
BGF: 1000 qm
Planung: 2003 - 2004