Hanau – Steinheim, 2004
Hotel Birkenhof
Um- und Anbau Hotel

Die Erweiterung und Modernisierung des Hotel Birkenhof war eine komplexe Bauaufgabe. Ziel war es, den aktiven Hotelbetrieb in der bereits bestehenden umfunktionierten Unternehmervilla während der Umbauzeit aufrecht zu erhalten.
An das bestehende Villengebäude wurde ein 3-geschossigen Neubau mit Tiefgarage und einem zusätzlichen Speisesaal ergänzt worden. Die Baukörper sind durch einen erdgeschossigen Zwischenbau, das Hotelfoyer, verbunden.
Das neue Hotel besteht aus 36 Zimmern, sowie 5 Suiten. Im Erdgeschoss der Villa befindet sich der Eingangsbereich mit Rezeption, Tagungsraum und Lounge. Ein Geschoss darunter, im Gebäudesockel, ist der Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad untergebracht.
Bauherr: Fam. Fichtner, Hotelbetriebsgesellschaft mbH
Leistungen: LPH 1 - 9
BGF: 2.500 qm
Fertigstellung: 2004

Projektkarte als PDF: Download 1,8 mb